All translations for this page: Other translations for this page:

Nicht von dieser Welt: Lego ISS

Von wegen »Space Oddity« – die internationale Raumstation ISS ist überhaupt nicht komisch. Sondern ziemlich beeindruckend. Gilt neben dem kosmischen Original auch für den kürzlich erschienenen Lego-Bausatz des menschlichen Außenpostens.

Text: Alfred Rzyski Foto: Lego 10.02.2020 1 min

Nach dem Fest? Ist vor dem Fest. Nein, wir haben Weihnachten nicht verpasst. Sondern machen es einfach so wie die Astronauten der Internationalen Raumstation. Die lagern nämlich nach dem Fest ihren Weihnachtsbaum einfach in einer ihrer Raumstationskammern ein, anstatt ihn im All zu entsorgen. Sehr löblich, das. Wir lagern währenddessen als perfektes Geschenk für Weihnachten 2020 den neu erschienenen Lego-Bausatz der ISS ein. Das 864-teilige Modell verfügt dabei neben der Station selbst auch über deren beweglichen Roboterarm, ein dockbares Mini-Shuttle und zwei Astronauten-Figuren. Komplett zusammengesetzt entsteht so ein 31 Zentimeter langes, 20 Zentimeter hohes und 49 Zentimeter breites Modell, das auf einem Standfuß wunderbar Platz findet. Den kann man natürlich auch schon heute zusammenbauen und aufstellen. Bleibt nur noch die Frage: Was schenken wir dann an Weihnachten?