All translations for this page: Other translations for this page:

Luftkühlung der anderen Art

Ventilator? Langweilig. Wir setzen gegen die Hitze lieber auf eine andere Form der Erfrischung. Luftgekühlt oder wassergekühlt? Spielt keine Rolle, Hauptsache Fahrtwind!

Text: Marko Knab Foto: Porsche 03.07.2019 2 min

Bei der aktuellen Wetterlage kommt man (un-)gerne mal ins Schwitzen. Schnelle Abhilfe? Bietet Porsche schon seit mehr als sieben Jahrzehnten. Unsere Top 5 der offenen Zuffenhausener, die einen Ventilator locker ersetzen können.

Boxster (1996)

Die 1990er waren rückblickend doch ziemlich cool – auch dank dem Boxster. Heute gilt das für ihn selbst – und er als eine gute Investition in die Zukunft, denn günstiger wird Frischluft-Spaß im Porsche nicht. Wir finden: ein ganz heißer Tipp, nicht nur für die aktuelle Wetterlage.

911 Speedster (2019)

Kann ihm jemand die Wasserkühlung reichen? Wir glauben nicht, denn ein offener Porsche mit den Fahrleistungen eines 911 GT3 und der Coolness der 1950er ist über jeden Zweifel erhaben. Zum Glück bringen uns nur seine einzigartigen Linien ins Schwitzen – das Frischluftvergnügen ist dafür umso größer.

718 RS-60 (1960)

Mit ihm drehen wir schnellere Runden als der Ventilator selbst – so wie Hans Herrmann und Joakim Bonnier damals. Beweis gefällig? Siege bei den 12 Stunden von Sebring und der Targa Florio 1960 sprechen ja wohl für sich. Fazit: echt erfrischend, dieser luftgekühlte RS-60.

Cayenne Cabrio (2002)

Genau richtig, wenn der Weg zum Badesee mal wieder durch unwegsames Gelände führt: das Cayenne Cabrio. 2002 schaffte es zwar jedes Hindernis, nur den Sprung in die Serie nicht – schade, denn damit wäre nicht nur frischer Wind ins SUV-Segment gekommen.

917/30 CanAm-Spyder (1973)

Wie begegnet man einer Rekordhitze? Richtig, mit einem rekordwürdigen Porsche. Eiskalt erwischte dieser 917 mit seinen 1.100 PS nämlich die Konkurrenz in der CanAm-Serie. Das Thermometer klettert über 40 Grad? Wir schicken die Tachonadel einfach über die 400 km/h-Marke. Fahrtwind? Sicher.