All translations for this page: Other translations for this page:

Super Veloce RS Black Edition: Schwarzer Kaffee luftgekühlt

Dank Super Veloce und seiner »RS Black Edition« sind auch ausgefallene und porschelastige Kaffeebestellungen in Zukunft kein Problem mehr. Für die Baristas der Welt, aber auch für Fans des Porsche 993 – dem letzten luftgekühlten Elfer.

Text: Marko Knab Foto: Super Veloce 07.05.2020 1 min

Mit Milch, geeist oder gleich koffeinfrei? Dann doch lieber luftgekühlt und ganz schwarz. Was auf der Straße schon lange geht und gut aussieht, macht Super Veloce jetzt auch beim Espresso möglich. Und zwar mit seiner »RS Black Edition«. Bei der handelt es sich nämlich um eine Espressomaschine, die dem letzten luftgekühlten Boxermotor aus dem Porsche 993 nachempfunden ist – auch bekannt unter dem Kürzel M64. Der 21,5 Kilo schwere und schwarze Automat nutzt dafür Bauteile aus rostfreiem Stahl, Titan und Carbon sowie eine Aluminium-Legierung. Die machen die für Kapseln entworfene Sonderedition des »Flat Six« nicht nur besonders haltbar, sondern auch ziemlich exklusiv. Ähnlich wie die Limitierung der Maschine auf genau 993 Stück. Und den Preis: ohne Steuern, Lieferung und Zoll liegt der nämlich bei gut 10.200 Euro.