All translations for this page: Other translations for this page:

Fabrizio D’Aloisio: »Car Guys«

Sie sind Individualisten, so einzigartig wie ihre klassischen Automobile. Dabei macht es keinen Unterschied, ob sie teuer waren oder nicht. Was hier zählt, ist die liebe zum Auto, Hingabe und Leidenschaft. Und natürlich der nächste Roadtrip. Ein Blick in das Buch »Car Guys« von Fotograf Fabrizio D’Aloisio.

Text: Jack Weil Foto: Fabrizio D'Aloisio 20.07.2020 2 min

Wie lebt es sich mit einem klassischen Fahrzeug an der französischen Côte d’Azur? Und wie reagieren die anderen Leute darauf? Und warum hat man sich genau dieses Auto eigentlich gekauft? Klingt nach banalen Fragen. Ist aber genau das, was Fotograf Fabrizio D’Aloisio dazu angerieben hat, in die Welt hinaus zu fahren. Und in Form des Buches »Car Guys« die Antworten auf genau diese Fragen zu finden. Bei den Besitzern höchstpersönlich, mit Kamera und im Interview. Dabei hat er auch einige Porsche-Besitzer getroffen.

Der Gentleman Driver

Ein Auto für den echten »Gentleman Driver«? Steht Werner Pircher ausgezeichnet. Dabei macht es keinen Unterschied ob es der Weg ins Büro, die Rennstrecke oder der Parkplatz vor dem berühmten Casino in Monte Carlo ist: sein Porsche 911 SC ist stets der perfekte Begleiter

Zurück in die Zukunft

Ob man sein Auto verkauft, sollte man sich tatsächlich sehr gut überlegen. Besonders, wenn es sich dabei auch noch um einen seltenen und geliebten Porsche 944 handelt. Genau aus diesem Grund würde Mario Plaz auch gerne zurück in die Vergangenheit reisen. Um so etwas für die Zukunft tun.

Zweckmäßig, aber elegant

Carl Gustav Magnussons Porsche ist eine Lehrstunde des Understatements: Selten sehen Schlichtheit und Nützlichkeit besser aus als bei diesem 912. Weniger? Ist hier wieder einmal mehr. Und Magnusson? Der ist Designer.

Für sein 432 Seiten und 330 Fotografien umfassendes Werk hat D’Aloisio 30 Besitzer von klassischen Automobilen getroffen. Mit zahlreichen Bildern und Interviews blickt er dabei auf die Petrolheads und deren Geschichte. Ebenfalls darunter: weitere Porsche-Besitzerinnen und -besitzer, die authentisch von sich und ihrem Auto erzählen.

»CAR GUYS« von Fabrizio D’Aloisio Hardcover, 432 Seiten, 330 Schwarz-Weiß-Fotografien 115 Euro

Mehr Informationen und das Buch bestellen:

shop.ramp.space